Regionale Entsorgung und Recycling in den Kreisen Görlitz und Zgorzelec (RegRec)Logo RecRec

„RegRec“ - eine Initiative der SAPOS gemeinnützige GmbH (Lead-Partner) zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Verwaltung, Verbänden, Unternehmen und der Forschung bei Entsorgung und Recycling in der Region

Ziele des deutsch-polnischen Projektes „RegRec“:

  • Erfassung der EU-rechtlichen Situation und deren nationaler Umsetzung
  • Erfassung regionaler Strukturen, Zuständigkeiten und abfalltechnischer Daten
  • Erstellung von mehrsprachigen Handlungsanweisungen, Publizierung im Internet und Schulungen der Verantwortlichen zu den vorgenannten Themen
  • Durchführung von Fachtagungen und Studienbesuchen
  • Nutzung und Koordinierung vorhandener Kompetenzen und Kapazitäten bei der Entsorgung und dem Recycling in der Region
  • Zügige Bearbeitung legaler und illegaler grenzüberschreitender Müllverbringung durch regelmäßige bilaterale Kontakte
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit für Umweltschutz, Recycling und nachhaltiges Wirtschaften
  • Übertragung der Erfahrungen in andere Grenzregionen

Partner im Projekt „RegRec“ sind:

die Stiftung des Landkreises Zgorzelec (FCWP), Kreis-, Gemeinde- und Stadtverwaltungen auf deutscher und polnischer Seite, sowie die polnische Zollverwaltung und der Landesverband der Recyclingwirtschaft Sachsen e.V.

Als Schirmherren für „RegRec“ haben sich bereit erklärt:

das Marschallamt in Wrocław und die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH.

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter  http://www.regrec.eu.

snpl

EU Flag

Recycling Netzwerk Oberlausitz (RNO)RNO Logo

Das Recycling Netzwerk Oberlausitz (RNO) versteht sich als Informations-, Bildungs- und Technologieplattform der teilnehmenden Unternehmen, Verbände und der Verwaltung der Recyclingbranche in der Lausitz. Das Netzwerk und seine Ergebnisse stehen allen Unternehmensgrößen und Bereichen der Entsorgung und des Recyclings in der Region offen.

Besonders für kleinste, kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) der Branche wird das RNO eine Basis für Informationen und gemeinsame  Öffentlichkeitsarbeit bieten.

Die Ziele des Netzwerkes entsprechen den Prinzipien der Abfallvermeidung und Wiederverwendung von Rohstoffen.

Das RNO stellt die Plattform für stets aktuell gehaltene Informationen und für das e-learning der Netzwerkpartner sowie ein Forum zum fachlichen Austausch u.a. zu folgenden Themen bereit:

  • Regionale Angebote zum Recycling
  • Stoffströme, Stoffmengen und Tendenzen
  • Stand der Technik bei Recyclingprozessen
  • Gesetzliche Grundlagen und deren regionale Realisierung


Durch die Zusammenarbeit zwischen den Partnern des RNO - Unternehmen, Forschung und Behörden - können Ideen und Projekte für die Entsorgung und das Recycling in der Region realisiert werden. Auch für kleinste und kleine Unternehmen wird es möglich, Ideen allein oder in einem Firmenverbund zu realisieren.

Die Zusammenarbeit ist in allen Phasen eines Projektes möglich - von der Idee über das Fördermittelmanagement und Genehmigungsverfahren bis zur Realisierung.

Die Ziele des Netzwerkes orientieren sich wesentlich an den Erfordernissen und Interessen der RNO-Netzwerkpartner.

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.rno-online.de.

Our website is protected by DMC Firewall!